All inclusive

Ich weiß es gar nicht mehr genau, aber ich glaube, ich bin über 30 Mal umgezogen: in ein fremdes Land, in eine neue Stadt, in ein anderes Haus, in ein neues Apartment...mit der Suche nach der passenden Wohnung und dem Unterzeichnen des Mietvertrags ist es ja bei Weitem nicht getan. Da fängt „der Spaß“ erst richtig an. Diese vielen Aktivitäten sind nicht nur zeit- und oftmals nervenraubend, sondern auch richtig teuer. Bis man alles beisammen hat, braucht’s einige Wochen. Strom anmelden, Gas anmelden, auf die Fernwärme warten, die Telekom für den W-LAN-Anschluss anrufen, Termin mit dem Techniker ausmachen, Jahresvertrag unterzeichnen, Angebote für eine passende Haushaltsversicherung einholen, die Waschmaschine kaufen, auf den Liefertermin warten, in der Zwischenzeit die Kleidung in die Wäscherei bringen… Die To-Do-Liste scheint unendlich, ebenso wie die Rechnungen, die sich stapeln...Ganz anders läuft das in der Lotte-WG. Waschmaschine, Wäschetrockner, Geschirrspüler, Kaffeemaschine stehen bereit, Heizung, Warmwasser, Strom, W-LAN...alles ist da – und zwar ab dem 1. Tag. Und es gibt keine Extrakosten und langfristigen Verträge aus denen man nicht heraus kommt. Lotte-Living ist all inclusive...der Robinson-Club unter den WGs, wenn man so möchte.